PR-Strategie

Tilman Billing
Der PR-Strategieberater mit der großen journalistischen Erfahrung

Gemäß dem PR-Grundsatz: „Der Köder muss dem Fisch, nicht dem Angler schmecken“, weiß Tilman Billing, wie Journalisten ticken. Servieren Sie mit seiner Unterstützung den unter Zeitdruck stehenden Redakteuren schmackhafte „Köder“, damit diese dankbar anbeißen und kostenlos Ihre PR-Story verbreiten. Davon profitieren Spitzenverbände, Dax-Konzerne und mittelständische Unternehmen.


»Herr Billing schafft es, Key Messages in nahezu allen relevanten tagesaktuellen Online- und Printmedien zu platzieren.«

Dr. Dennis A. Ostwald, Geschäftsführer des WifOR-Instituts
für Wirtschaftsforschung, TU Darmstadt und TU Berlin.


Wie kein zweiter PR-Strategie-Berater verfügt Tilman Billing über vielfältige journalistische Erfahrung. Tilman Billing hat für die wichtigsten News-Formate von ARD & ZDF gearbeitet wie die Tagesschau, das ARD-Mittagsmagazin und das ZDF-Morgenmagazin. Er war als Radio- und TV-Reporter tätig für NDR, MDR, HR, RBB und SWR. Schließlich war er Autor für diverse regionale Zeitungen und Leitmedien wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.), die Frankfurter Rundschau, die Berliner Zeitung und den Tagesspiegel.

Um seinen Kunden auf Wunsch im PR-Bereich einen Full-Service anbieten zu können, kooperiert Tilman Billing Kommunikation eng mit der LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH mit Büros in Berlin und München. Die Referenzen von LoeschHundLiepold reichen von Red Bull über Bundesministerien und Fraunhofer-Institut bis zu PWC, EnBW und BMW.
www.lhlk.de