Wirksamer Leitfaden zur Krisenkommunikation

Jedes Unternehmen, das für Krisen professionell aufgestellt sein möchte, benötigt einen Leitfaden zur Krisenkommunikation. Es gibt ausreichend viele Agenturen, die genau das anbieten. Doch häufig kauft man sich damit zwei Probleme ein. 1. Oft sieht der Leitfaden zwar professionell aus, er ist jedoch nicht ausreichend auf die individuelle Struktur und die spezifischen Prozesse des Unternehmens abgestimmt. 2. Der Leitfaden ist von Theoretikern am Schreibtisch konzipiert worden, er ist jedoch nicht ausreichend praxistauglich. Der Experte für Krisenkommunikation, Tilman Billing kommt dagegen direkt aus der Praxis.

Als kritisch-investigativer Journalist für die Top-Magazine von ARD & ZDF wie Frontal 21 & Panorama stand Billing selbst an der „Krisen-Front“ und hat sich mit Großkonzernen wie der Deutschen Bahn AG, der Citigroup oder der Deutschen Bahn AG duelliert. Dann hat er die Seiten gewechselt. Seit vielen Jahren berät er nun Konzerne und mittelständische Unternehmen, 1. Bei der Entwicklung eines eigenen Leitfadens zur Krisenkommunikation, 2. Bei der Optimierung eines bereits vorhandenen Leitfadens hin zu konsequenter Praxistauglichkeit und 3. In Workshops, Interview-Coachings und Praxis-Trainings bei der Simulation von Krisen-Szenarien.

Erfahren Sie mehr über Billings Angebote zur Krisenkommunikation und lesen Sie Tilman Billings einzigartiges Profil

Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch Referenzen zufriedener Kunden zu und unterstützen Sie. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.